VFO vertritt die Interessen der Osteopathen, fördern mit aktiver Öffentlichkeitsarbeit die Akzeptanz dieser   Diagnosen- und Therapiemethoden, betreiben die Anerkennung der Osteopathie als eigenständige Heilkunde und des Berufs des Osteopathen bei den Leistungsträgern und staatlichen Instanzen.

Mehr Infos auf der Seite des VFO